Was machen wir?

Die Seite www.in-polen.pl ist gezielt auf die Entwicklung der direkten internationalen Zusammenarbeit zwischen den deutschen und polnischen Firmen. Hier finden Sie angebote von den polnischen Firmen, die in Koperation mit Deutschland interessiert sind.

Wir richten uns also auf die Anknüpfung der direkten Zusammenarbeit zwieschen den polnischen und deutschen (niderlandischen, oesterreichichen und anderen) Unternehmer.

Wir fördern Deutsch-Polnische Kooperation und ermöglichen die Präsentation der Polnischen Firmen, die in Deutschland einen Handelspartner suchen.

Unsere Seite ist kein rein Anzeigen-Portal, es gibt auch Seite, wo man Anzeigen finden kann. Das ist nur ein Teil.

Bei uns ist nichts "geheim". Wir sagen offensichtlich wen wir repräsentieren. Auch der Polnische Partner weißt, an wem wir unsere Fragen (in seinem Namen) geschickt haben. Das ist die schnellste Möglichkeit um die wirkliche Geschäftskontakte zwischen Polen und Deutschland zu bilden.

Suchen Sie einen Handelspartner in Polen? Vielleicht können eir auch Ihnen helfen?

Mit freundlichen Grüßen, Maciej Waszkiewicz.

Bei uns knüpfen Sie direkt Kontakt mit konkreten Firmen, die auf unserer Seite präsentiert werden an. Wir arbeiten also für konkrete Anbieter in Polen. Wir möchten dank dieser Seite die dauerhafte Kooperationen bilden.

Kontakte zwischen Polen und anderen EU-Ländern (z B. Deutschland, Holland, Österreich, Belgien) bestanden schon seit längerer Zeit, nicht nur seit dem Zutritt von Polen zur Europäischen Union. Jetzt hat aber diese Zusammenarbeit andere Züge genommen. Die neue EU-Länder, sowie Polen haben schon grosse Erfahrungen auf dem Internationalen Markt gemacht. Wir alle wissen, dass Kooperation zwischen einem polnischen u. z.B. deutschem Partner sehr professionell und störungslos verlaufen kann. Wir meinen hier nicht nur Projekte für kurze Zeit (einmalige Aufträge), aber auch solche die zu einer dauerhaften Zusammenarbeit führen.

Unsere Internetseite wechselt sich, es wächst langsam, einige Firmen werden zugegeben andere wiederum nach gewisser Zeit aus der Liste abgelegt.